Auch damals schon der mühevolle Versuch von Geheimrat Dr. F. Kalckhoff, 
die Stempelmarken in den Blickpunkt der deutschen Briefmarken- Sammler zu rücken!

Wie wir heute wissen, eine Sisyphus-Arbeit!

   
   
Deutsche Sammlerzeitung 1925 Nr. 2 (50) Seite 28
   
   
Deutsche Sammlerzeitung 1925 Nr. 8 (56) Seite 121
   
   
Deutsche Sammlerzeitung Nr. 8 (56) Seite 122
    
   
Deutsche Sammler Zeitung 1926 Nr. 7/8 (67/68) Seite 97
Schriftleitung Geheimrat Dr. Kalckhoff Charlottenburg 9
   
   




 

Quelle: aus dem Stempelmarken-Literatur- Fundus von Gunter Wagner, Filderstadt


        

www.stempelpapier.de