Eine in Venedig ausgestellte
Obligation aus dem Jahre 1607,
jede Seite mit einem Notariatssignet

 

Es ist dies ein Vorläufer des gestempelten Papiers überhaupt und
ein Vorläufer des steuerlich verwendeten Postpapiers in Venedig von 1608

 

Solche Dokumente/Schriftstücke mit staatlichen Stellen wurden ab 1609 in Venedig auf dem steuerlichen A. Que. Postbriefpapier gefertigt!

 

 

N CHRISTI NOMINE AMEN,....

Venezia 6. Febraro 1607. Pergament-Urkunde (Obligation) in italienische Sprache betreffend 1000 Ducati, welche die Gemeinde Chioza (Chioggia) all'Illmo. Sr. Bertucci Valerio jährlich zu bezahlen hat. Ausgestellt in Venedig. Umfangreiche Beschreibung mit vielen Namen wie Ant. Toscanini Podesta (di Chioza), Canal della Brenta, Anto. Boscolo, Santo Monte di Pietà, D. Gaspare Vianello, Marco Marangono, Paulus Falconetus, Joseph Zambono und viele mehr. Versehen mit Notariatssignet.

 

Actum, Veneiys,
Dix 7. marty 1607 .Notificato, fuit offo ex
Obligationu legitux

Auf jeder Seite vom Dokument wurde das Notariatssignet gesetzt,
mit den Buchstabenkürzel F R

 

www.stempelpapier.de