Die Billettfabrik Friedrich Fronhofer aus Regensburg,
ein Beleg für den Spezialisten der Fiskalphilatelie!


 





Rundversand der Billettfabrik mit Mustermarken an alle Bürgermeister der Gemeinden und Städte im Land, Eingegangen 15. April 1938!

 

 



Als Spezialität fertige ich Billetts und numerierte Kontrolldrucksachen in Blocks, Rollen und Fahrkartenform, wie Steuerbilletts, Markt-, Pflaster-, Brückenzoll- und Schlachthofkarten, Fahrscheine, Getränkesteuermarken, Gebührenmarken, Badebilletts, Einlasskarten, gumm. Autoparkscheine etc. 

Verschiedene Muster anbei..

...  Friedr. Fronhofer.

 
 

 

Quelle: wie meistens aus dem Fundus von Gunter Wagner Filderstadt


www.stempelpapier.de