Stempelmarken aus dem Saargebiet,
Teil 7

 

Auch in diesem Konvolut sind die meisten Stempelmarken im Erler nicht verzeichnet!

 

1920. Stempelmarken (Urkundenstempel)
Stempelmarken von Preussen, Ausgabe 1912, mit rotem Linienunterdruck und Handstempel „Saargebiet“
 in violett und in den Abmaßen von 15,5 x 2,5mm.
WZ: Kreuze und Ringe
   
3 Mark, Erler Nr. 11
Kehr- Überdruck „Saargebiet“ in violett, im Erler unbekannt!
Größe vom Überdruck 20 x 3,8 mm, im Erler auch nicht gelistet!
   
  
Und weiter geht’s, wo solch ein seltenes Stück auftaucht, gibt es meist sogleich auch noch ein zweites!
  
3 Mark, Erler Nr. 11
Kehr- Überdruck „Saargebiet“ in violett, im Erler unbekannt!
Größe vom Überdruck 20 x 3,8 mm, im Erler auch nicht gelistet!
  
Dieser Überdruck für mich bis dato völlig unbekannt , 
die werden aber sicher in Solingen schon haufenweise vorliegen!
Dort kennt und weiß und hat man schon alles (oft aber nur heiße Luft)!
 
    
1921. Neue Zeichnung. Stempelmarken, (Urkundenstempel)
Wert in schwarz, Wertangabe in „MARK“ 6,2 x 2mm. Perf. 13 x 12 ½
WZ = Schlingen
  
10 MARK, das „M“ gerade stehend. Erler # 46
Überdruck 6,5 x 2mm, Perf. 12 ½, WZ = Schlingen
Im Erler sind diese Marken so nicht gelistet!
   
  
20 MARK, das „M“ gerade stehend. Erler # 48
Überdruck 6,5 x 2mm, Perf. 12 ½, WZ = Schlingen
Im Erler sind diese Marken so nicht gelistet!
   
  
500 MARK, das „M“ gerade stehend. Erler #?
Überdruck 6,5 x 2,2mm, Perf. 12 ½, WZ = Schlingen
Im Erler sind diese Marken unter 1921 erst gar nicht gelistet!
  
  
1921. Stempelmarken, (Urkundenstempel)
Mit französischer Währung auf vorhergehende Zeichnung mit Wertangabe in cent. 
und Franken über das Wappen. 
Cent. in 9,5 x 3,5mm und Franken in 16,5 x 3,5mm.
  
2 Franken, Erler # 68, Überdruck 17 x 3,8mm in schwarz 
Perf. 12 ½ x 12 ¾. WZ= Schlingen
Im Erler nicht gelistet!
      
5 Franken Erler # 70, Überdruck 17 x 3,8mm in schwarz
Perf. 12 ¼ x 12 ¾, WZ: Schlingen
Im Erler so nicht gelistet!
  
10 Franken, Erler # 71, Überdruck 17 x 3,8mm in schwarz
Perf. 12 ¼ x 12 ¾, WZ: Schlingen
So im Erler nicht gelistet!
  
20 Franken, Erler # 72, Überdruck 17 x 3,8mm in schwarz
Perf. 12 ¼ x 12 ¾ 
Im Erler so nicht gelistet!
  
50 Franken, Erler # 73, Überdruck 17 x 3,8mm in grün
Perf. 12 ¼ x 12 ¾, WZ: Schlingen
So im Erler nicht gelistet!
     
100 Franken, Erler # 74, Überdruck 17 x 3,8mm in rot
Perf. 12 ½ x 12 ¾, WZ: Schlingen
So im Erler auch nicht gelistet!
       
300 Franken, Erler # 74, Überdruck 17 x 3,8mm in schwarz
Perf. 12 ½ x 12 ¾, WZ: Schlingen
So im Erler auch nicht gelistet!
   
   
1924. Stempelmarken (Urkundenstempel)
Gleiche Zeichnung wie vorher, Wertangabe kleiner unter dem Wappen.
Cent. In 5,6 x 2mm, Franken in 12 x 2,2mm.
   
10 cent., Erler # 78, Überdruck 5 x 2mm
Perf. 12 ¼ x 12 ½, WZ = Schlingen
Im Erler so nicht gelistet!
   
20 cent., Erler # 79, Überdruck 5 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ½, WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
30 cent., Erler # 80, Überdruck 5 x 2mm
Perf. 12 ¼ x 12 ½, WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
50 cent., Erler # 81, Überdruck 5 x 2mm
Perf. 12 ¼ x 12 ½, WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
1 Franken, Erler # 82, Überdruck 10 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
1,5 Franken, Erler # 83, Überdruck 10 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
2 Franken, Erler # 84, Überdruck 10,2 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
2 Franken, Erler # 84, Überdruck 10,6 x 2,2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
   
3 Franken, Erler # 85, Überdruck 10 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
3 Franken, Erler # 85, Überdruck 10,6 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
6 Franken, Erler # 87, Überdruck 10,2 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
8 Franken, Erler # 88,
 Überdruck mit Plattenfehler links, 10,2 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
8 Franken, Erler # 88, Überdruck 10,2 x 2mm
Perf. 12 ½ x 12 ¾,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
10 Franken, Erler # 89, Überdruck 10,2 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
20 Franken, Erler # 92, Überdruck 10,6 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
20 Franken, Erler # 92, Überdruck 10 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
50 Franken, Erler # 93, Überdruck 10,2 x 2mm
Perf. 12 ¾, WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
   
50 Franken, Erler # 93, Überdruck 10,7 x 2,2 mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
100 Franken, Erler # 94, Überdruck 10,2 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
100 Franken, Erler # 94, Überdruck 10,5 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
500 Franken, Erler # 98, Überdruck 10,5 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
  
500 Franken, Erler # 98, Überdruck 10 x 2mm
Perf. 12 ½,  WZ = Schlingen.
Im Erler so nicht gelistet!
   
   
1928. Stempelmarken (Urkundenstempel) 
Wie vorher, aber Wertbezeichnung wieder größer!
Franken in 14,3 x 2,7mm.
  
10 Franken, Erler # 100, Überdruck 14,5 x 3,8mm, 
Perf. 12 ¾, WZ: Schlingen. 
Im Erler nicht gelistet!
  
20 Franken, Erler # 101, Überdruck 14,5 x 3,8mm
Perf. 12 ¾, WZ = Schlingen
Im Erler so nicht gelistet!




Quelle: Wie so oft der Stempelmarkenfundus von Gunter Wagner Filderstadt, 
wirklich super, daß ich die hier aufzeigen darf! 
 

Ansonsten geht es in der deutsche Fiskalphilatelie zu wie bei Forbin: vor 94 Jahren gemeldet, 
nie aufgetaucht, nie von gehört, je gesehen, geschweige denn je aufgezeigt! 


www.stempelpapier.de